Explore Emerson
Land auswählen
  • {{country.Text}}
Sprache auswählen

Die RIDGID RP 350 und RP 351 Presswerkzeuge sind die Zukunft der Presstechnik

24 November, 2021

RIDGID ist seit über 25 Jahren eine vertrauensvolle Marke für Presstechnik. Dies ist eine Garantie dafür, dass die Presswerkzeuge von RIDGID den höchsten Ansprüchen genügen; und schnelle und zuverlässige Verbindungen an Kupfer-, Edelstahl-, PEX- und Verbundrohren herstellen.

Die neueste Ergänzung der RIDGID Produktfamilie sind die Presswerkzeuge RP 350 und RP 351, die weltweit ersten Presswerkzeuge ohne Wartungsintervall.

 

Die neuen Werkzeuge RP 350 und RP 351 bieten eine breite Palette an Funktionen und Upgrades der nächsten Generation.

Das Gewicht des RP 350 liegt bei 3,2 kg, das des RP 351 bei 3,12 kg. Damit lässt sich das Werkzeug bequem tragen und verwenden. Das RP 350 hat ein ergonomisches Pistolengriff-Design, während das RP 351 ein Stabdesign bietet, optimal ausbalanciert für eine einhändige Benutzung.

Durch die bürstenlose Motortechnologie in Kombination mit einem fortschrittlichen Hydrauliksystem erreichen das RP 350 und das RP 351 über 100.000 Presszyklen, ohne dass eine planmäßige Wartung erforderlich wird. Das bedeutet: kein Wartungsintervall, keine regelmäßigen Wartungsanforderungen und keine geplanten Ausfallzeiten aufgrund von Wartungsservice während der Lebensdauer der Werkzeuge. Seien Sie produktiv wie nie zuvor!

Flexibilität ist alles. Der endlos um >360° drehbare Kopf ermöglicht den Zugang zu besonders schwer zugänglichen Stellen, während 12 leistungsstarke LED-Leuchten dem Anwender helfen, selbst in z.B. den dunkelsten Ecken eines Dachbodens zu arbeiten.

Sicherheit steht bei RIDGID immer an erster Stelle! Daher funktionieren die RP 350 und RP 351 nur bei vollständig verriegeltem Bolzen, um Unfälle bei der Arbeit zu vermeiden. Eine ebenfalls zur Sicherheit beitragende Funktion ist Press-CHECK! Dieser exklusive RIDGID Sensor überwacht und bestätigt jeden einzelnen Presszyklus, der mit diesen Pressmaschinen durchgeführt wird.

 

Vollständiger Zugriff auf wichtige Informationen

Eine weitere intelligente Funktion der RP 350 und RP 351, die diese Presswerkzeuge von anderen unterscheidet, ist RIDGID Link™. Hierbei handelt es sich um eine mobile Plattform, die sich mit allen RIDGID Werkzeugen mit Bluetooth-Technologie verbinden lässt. Sie hilft dem Anwender, die Anzahl der mit dem Werkzeug durchgeführten Pressungen zu erfassen und den Akkustand zu überwachen, bevor ein Ladevorgang erforderlich ist. Außerdem kann damit auf Anleitungsvideos und Dokumente zugegriffen, weist den Standort auf an dem das Werkzeug zuletzt mit der App verbunden war (anhand der GPS Daten des Mobilfunkgeräts), sowie kann auch die nächstgelegene Servicestation gesucht werden. Einfacher denn je!

 

RP 350 und RP 351 verfügen über ein vollständiges Sortiment an originalen RIDGID 32 kN Pressbacken, Ringen und Zugbacken. Beide Werkzeuge können mit den 18 V Li-Ion Akkus von RIDGID, dem Netzadapter (5 m Kabel) oder den 18 V Akkus der Makita LXT-Serie betrieben werden und gewährleisten somit einen kompletten Zugang zu Stromquellen.

Die RIDGID RP 350/351 Presswerkzeuge sind unübertroffen bei der Erstellung schneller, zuverlässiger und professioneller Verbindungen, da sie keine Materialanhäufung, freiliegenden Gewinde oder Makel aufweisen.

 

RIDGID RP 350 und RP 351 auf der Baustelle

„Ich habe meinen RIDGID Vertreter John Lake im Sommer getroffen, als es um die neuen RIDGID RP 350 und RP 351 Presswerkzeuge ging. Ich liebe sie total! Ich muss sagen, dass ich die richtige Wahl getroffen habe; ich habe sie den ganzen Sommer über genutzt und sie haben mich vollkommen überzeugt! Jetzt versuche ich immer wieder, allen Installateuren, die ich kenne, zu sagen, dass sie das RP 350 und das RP 351 testen sollen. Diese Werkzeuge bieten wirklich revolutionäre Presstechnik!“

- Michael Bates, Cathedral Gas LTD

 

Um mehr über das RIDGID RP 350/351 zu erfahren, sehen Sie sich dieses Video an oder besuchen Sie die RIDGID Website.