Explore Emerson
Land auswählen
  • {{country.Text}}
Sprache auswählen

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit RIDGID und der Fakultät für Installationen in Cluj-Napoca, Rumänien

11 April, 2022

Die Aus- und Weiterbildung der jungen Generationen ist die wertvollste Investition in die Zukunft, die wir tätigen können. Wir glauben an die jungen Generationen, denn sie haben die Entschlossenheit, das Wissen, die Ressourcen, aber auch die Leidenschaft, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

 

Wenn es um STEM-Bildung (Science, Technology, Engineering und Mathematics) oder um einen technischen Bereich wie Klempnerei oder Elektrizität geht, kann der Weg von der Theorie zur Praxis ziemlich holprig sein. Um spezielle Konzepte zu verstehen und zu erlernen, müssen die Studierenden intensiv studieren, und, was noch wichtiger ist, sie brauchen praktische Demonstrationen und Übungen in speziellen Labors. 

 

Für die Studenten der Fakultät für Installationen in Cluj-Napoca, Rumänien, ist der Weg von der Theorie zur Praxis jetzt glatter, da sie ein RIDGID-Labor für ihre praktischen Aktivitäten haben. Das RIDGID-Labor war während der Covid19-Pandemie voll ausgestattet, aber jetzt, da die Studierenden von Online- auf Präsenzkurse umgestiegen sind, wird es in vollem Umfang genutzt.

 

Zurück zur Schule ist cool

Am Montag, dem 28. März, haben wir das RIDGID-Labor im Rahmen der Veranstaltung "Design Your Future" offiziell eingeweiht. Die Veranstaltung fand in der Fakultät für Installationen statt und war ein voller Erfolg.

Die Veranstaltung begann mit einer Rede des Dekans Florin Domnița:

"Es ist fast zwei Jahre her, dass wir die Zusammenarbeit mit RIDGID begonnen haben. Ich möchte ihnen nochmals für die Unterstützung danken, aber auch dafür, dass sie die Initiative ergriffen haben, in eine technische Schule zu investieren. Die letzten Jahre waren aufgrund der Covid19-Pandemie für alle eine Herausforderung, aber jetzt freue ich mich, dass die Klassenzimmer wieder voll sind und dass sich immer mehr Schüler für das RIDGID-Labor interessieren. Ich bin sicher, dass wir eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit RIDGID haben werden, und ich freue mich schon auf die nächste gemeinsame Veranstaltung."

 

Dann luden wir Octavian Bumbescu und Ovidiu Țifui auf die Bühne ein, HLK-R-Ingenieure, Instagram-Influencer und erfolgreiche Unternehmer im Sanitärbereich, beide stolze Absolventen der Fakultät für Installationen.

Octavian und Ovidiu haben ihren Abschluss schon vor Jahren gemacht, aber sie waren mehr als begeistert, wieder an der Schule zu sein, die Lehrkräfte zu treffen und mit den Studierenden zu interagieren.

In ihren Reden erzählten sie den Zuhörern ihre Geschichte, berichteten von ihrem beruflichen Werdegang und sprachen über die Bedeutung von qualitativ hochwertigen Werkzeugen für den Aufbau eines guten Rufs.

"Heutzutage sind richtig ausgeführte Bauinstallationen und Energieeffizienz entscheidend für die Gesundheit, den Komfort und das Wohlbefinden der Menschen. Daher ist die Beteiligung von Werkzeugherstellern an der technischen Ausbildung und Entwicklung zukünftiger Fachleute, die in diesem Bereich arbeiten werden, wichtig.

RIDGID hat einen sehr wichtigen Schritt zur Unterstützung junger Studenten und zukünftiger HVAC-R-Ingenieure der Fakultät für Installationen in Cluj-Napoca unternommen. Sie haben nicht nur ein Labor mit Werkzeugen der neuesten Generation ausgestattet, die bei Installationen benötigt werden, sondern sie haben die Studenten auch näher an die Baustelle gebracht. Von diesem Labor konnte ich vor 20 Jahren nur träumen, als ich noch an dieser Einrichtung studierte.

Es war mir eine große Ehre, bei der Einweihung des RIDGID-Labors dabei zu sein. Es war mir ein Vergnügen, vor den Studenten zu stehen und mit ihnen Einzelheiten meiner beruflichen Erfahrungen, meiner täglichen Arbeit, aber auch Tipps und Tricks im Zusammenhang mit Sanitärinstallationen, Heizungs- und Kühlsystemen und erneuerbaren Energien zu teilen. 

Der beste Teil der Veranstaltung war der praktische Wettbewerb. Ich war Kapitän eines der Teams und ich bin stolz, Ihnen mitteilen zu können, dass das von mir betreute Team den Wettbewerb gewonnen hat. Jetzt hat jedes Teammitglied einen brandneuen RIDGID-Schraubenschlüssel, der zu seinem eigenen Werkzeugkasten gehören wird.

RIDGID und die Teams der Fakultät für Installationen, machen Sie weiter so mit Ihrer guten Arbeit!

Liebe Studenten und zukünftige Kollegen, das ist der richtige Weg. Lernt fleißig, arbeitet und ihr werdet mit Sicherheit belohnt werden!"

- Ovidiu Țifui, HLK-R-Ingenieur und Eigentümer @EcoInstal

 

"Als ehemaliger Student der Fakultät für Installationen gibt es nicht genug Worte, um zu beschreiben, wie aufgeregt ich war, als RIDGID mich einlud, bei der Einweihung des Labors anwesend zu sein, aber auch als Redner bei der Veranstaltung <Design Your Future>.

Bevor ich hier in Rumänien zu arbeiten begann, habe ich das Baustellenleben in Polen und Großbritannien kennengelernt, wo ich RIDGID entdeckte und verstand, wie wichtig starke Werkzeuge sind, um qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten. Dies war einer der wichtigsten Ratschläge, die ich den Studenten gab, neben anderen Details zu meinem beruflichen Werdegang und den Erfahrungen, die ich im Laufe der Jahre gesammelt habe.

Da die Praxis und das Lernen durch Handeln manchmal wichtiger sind als die Schultheorie, war ich gerne Teamkapitän beim praktischen Wettbewerb im Labor. Ich führte die neuesten RIDGID-Werkzeuge zum Schneiden und Pressen vor und behielt die Aktivitäten meines Teams genau im Auge.

Um ein guter Ingenieur zu sein, muss man nicht hart, sondern klug arbeiten, und man muss immer über die neuesten Werkzeuge und Technologien in der Branche informiert sein. Es ist sehr schön zu sehen, dass RIDGID die Initiative ergreift und in die Ausbildung der Ingenieure von morgen investiert.

Ein großes Dankeschön geht an RIDGID, an die Fakultät für Anlagenbau und an alle Studenten, die an der Veranstaltung teilgenommen haben.

Ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung, aber auch darauf, Sie alle bald wieder zu treffen."

- Octavian Bumbescu, HLK-R-Ingenieur & Eigentümer Optimus Clima

Ovidiu und Octavian sind jetzt RIDGID-Botschafter und wir könnten nicht stolzer auf sie sein!

 

"Design Your Future"-Wettbewerb

Die Veranstaltung wurde im RIDGID-Labor mit einem praktischen Wettbewerb fortgesetzt. Zwei 5-köpfige Teams, eines unter der Leitung von Octavian und das andere unter der Leitung von Ovidiu, zeigten gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten und bauten eine Kupferinstallation durch Messen, Schneiden, Entgraten und Pressen von Kupferrohren.

"Es war mir eine große Ehre, an der Veranstaltung und dem Wettbewerb <Design Your Future> teilzunehmen. Ich glaube, es war eine gute Gelegenheit, die mich mit meinen Kollegen und durch Ovidius Anleitung auch mit der Sanitärbranche in Kontakt gebracht hat. Ich habe das Gefühl, dass dies meine erste berufliche Erfahrung in diesem Bereich war, und ich freue mich schon auf alle Erfahrungen, die mich darauf vorbereiten werden, ein guter Ingenieur zu sein."

- Cristi Abrudan, Studentin

 

"An der Veranstaltung <Design Your Future> und dem Wettbewerb teilzunehmen, war eine sehr coole Erfahrung. Es war sehr aufregend, dass Octavian uns die Werkzeuge gezeigt hat, die wir für den Bau des kleinen Kupferhauses brauchen, aber auch zu sehen, wie nützlich meine Ideen für das Projekt waren. Ich bin mir zu 100% sicher, dass ich an zukünftigen Veranstaltungen und Wettbewerben, die von RIDGID organisiert werden, teilnehmen werde."

- Denisa Pop, Studentin

 

Wir sind gespannt, was die Zukunft bringt

 

Anca Jitea, Produktmanagerin von RIDGID EMEA, war bei der Einweihung des Labors anwesend: "Eines der Hauptziele von RIDGID ist es, die STEM-Ausbildung durch engagierte Partnerschaften mit technischen Schulen zu unterstützen. Auf diese Weise werden zukünftige Generationen von Fachleuten eine aktive Rolle bei der Prüfung und Förderung von Innovationen spielen. Wir sind sehr stolz auf dieses Labor; es ist vollständig mit Werkzeugen ausgestattet, die für Sanitärinstallationen benötigt werden, und wir freuen uns sehr, begeisterte Schüler zu sehen, die die RIDGID-Werkzeuge einfach und mit Vertrauen benutzen."